Das sind wir - der Bauorden in Personen

JULIA HOFER, BA

Julia Hofer ist Sozialpädagogin und im IBO-Büro in Graz anzutreffen. Sie kümmert sich um Kontakte und Projekte, die Betreuung von Freiwilligen sowie Projektpartner*innen, die Homepage sowie um Werbung und Öffentlichkeitsarbeit. 

Bauorden, Julia Hofer, Sozialpädagogin, IBO Austria

"Mich für eine solidarische und friedliche Welt einzusetzen, ist die Motivation hinter meinem Engagement für den Bauorden. Ich bin Idealistin, erfreue mich an der Vielfalt und bin stets für Neues zu begeistern - so auch bereits vor einigen Jahren für den Bauorden.

Meine erste Baucamperfahrung in Klaipéda/Litauen lehrte mich weitaus mehr als das scheinbar endlose Entfernen alter Tapeten und Streichen von Wänden. Die Menschen eines Landes in ihrer Wirklichkeit zu erleben und ein Land in seiner ursprünglichen und nicht für Touristen aufpolierten Form zu entdecken, ist noch heute einer der wichtigsten Grundsätze sowohl auf meinen Reisen als auch, umgelegt auf Authentizität, im Alltag. Zudem imponierte mir die Dynamik eines Bauorden-Teams, die beinahe unerschöpfliche Motivation sich für ein Vorhaben einzusetzen und die Flexibilität und Spontanität beim Auftreten unerwarteter Probleme oder Situationen zutiefst.

 

Ich wünsche dieses Über-sich-hinaus-wachsen, dieses Neue-Seiten-an-sich-entdecken, dieses Etwas-bewirken-können-Gefühl möglichst vielen Menschen und schaffe durch meine Mitarbeit beim Bauorden eine Möglichkeit dafür."


Arch. DI WILFRIED STUMMER

Wilfried Stummer ist Architekt, war viele Jahre HTL-Lehrer und ist nun Finanzreferent des Österreichischen Bauordens. Er ist außerdem auf zahlreichen (vorzugsweise den herausfordernden!) Baucamps mit seinem Know-How und als "Rumänien-Experte" vor Ort!

 

"Die größte Motivation für mein Engagement beim Bauorden waren wohl alle meine Erfahrungen auf ca. 25 Baucamps in den vergangenen Jahren, die ich gemeinsam mit Freiwilligen aller Altersgruppen erleben durfte. Ich konnte sehen, dass unsere Hilfe sowohl in den östlichen Ländern Europas wie auch in Österreich und in Staaten des europäischen Westens gebraucht und dankbar angenommen wurde.
Als ehemaliger Lehrer und Abteilungsvorstand an einer HTL und mit meiner Erfahrung als Architekt war es für mich immer Freude, unseren Freiwilligen einerseits die Werte der Hilfeleistungen und andererseits menschliche Begegnungen sowie die Kultur anderer Länder zu vermitteln.
Ich durfte erleben, wie wir immer wieder reich an Erfahrungen nach Hause kamen und ich persönlich danke für alles, was mein eigenes Leben bereicherte."

Bauorden, Wilfried Stummer, IBO Austria

Grundlegend: der "Hilfsverein österreichischer Bauorden"

Der "Hilfsverein Österreichische Bauorden"  ist jene juristische Person, die hinter dem Engagement des Rufnamen "Bauorden" oder "IBO Austria" steht. Der eingetragene Verein (ZVR-Zahl 186574365) hat seinen Sitz in Graz.

 

Die Organe des Vereins sind die Generalversammlung, welche jährlich einberufen wird, sowie der Vorstand, dessen Mitglieder auf vier Jahre gewählt werden. Für die Funktionsperiode 01.10.2017 bis 30.09.2021 bestehend aus:

Die Funktionär*innen des Vereins mit Bischof Iby, Claudia Kugler, Uli und Günter Zwanowetz bei der Büroeinweihung 2017.
Die Funktionär*innen des Vereins mit Bischof Iby, Claudia Kugler, Uli und Günter Zwanowetz bei der Büroeinweihung 2017.

Präsident

 

Finanzreferent

 

Schriftführer

 

Geistlicher Protektor

 

Weitere Vorstandsmitglieder

 

 

außerdem:

Rechnungsprüfer

DI Josef KUGLER, Deutschkreutz

 

DI Wilfried STUMMER, Bad Vöslau

 

DI Dr. Johannes RUMETSHOFER, Graz

 

Bischof Dr. Wilhelm KRAUTWASCHL, Graz

 

Mag. Barbara KONZET, Wien

Dr. Alexander BLACKY, Wien

 

 

Mag. Peter FISCHBÄCK, Graz

DI Victor ANGERBAUER, Graz


Auszug aus unseren Statuten

Genehmigt durch die Generalversammlung am 30.10.2020

 

Vorbemerkung In diesen Statuten werden personenbezogene Bezeichnungen ausschließlich in der weiblichen Form angegeben, um die eindeutige Verständlichkeit sowie klare Formulierungen zu gewährleisten. Sämtliche Formulierungen sind geschlechtsneutral aufzufassen.

 

§ 1: Name, Sitz und Tätigkeit

(1) Der Verein führt den Namen „HILFSVEREIN ÖSTERREICHISCHER BAUORDEN“ und hat seinen Sitz in Graz.

(2) Die Tätigkeit des Vereins erstreckt sich auf die Republik Österreich und zahlreiche andere Länder.

 

§ 2: Zweck

Der Verein bezweckt die mildtätige Unterstützung hilfsbedürftiger Personen, sowie die gemeinnützige Förderung eines solidarischen Zusammenlebens. Eine Gewinnerzielungsabsicht wird ausdrücklich ausgeschlossen.

 

§ 3: Mittel zur Erreichung des Vereinszwecks

(1) Der Vereinszweck soll durch die in Abs. 2 angeführten Tätigkeiten und die in Abs. 3 angeführten finanziellen Mittel erreicht werden.

(2) Für die Verwirklichung des Vereinszwecks sind folgende Tätigkeiten vorgesehen:

 

a) Organisation und Durchführung von praktischen – zwingend mildtätigen oder gemeinnützigen – Hilfseinsätzen (zum Beispiel bauliche Tätigkeiten, wie die Errichtung, Instandhaltung und Renovierung von Gebäuden, oder auch betreuende Tätigkeiten von Personen bei körperlicher, geistiger oder seelischer Notwendigkeit) mit Hilfe von freiwilligen Helferinnen

b) Materielle oder finanzielle Unterstützung von materiell hilfsbedürftigen Personen

c) Zusammenarbeit mit Organisationen und Einrichtungen mit ähnlichem Vereinszweck auf nationaler und internationaler Ebene, insbesondere mit den Partnerorganisationen innerhalb der Dachorganisation „Internationaler Bauorden (IBO)“, wobei der Verein dabei stets inhaltsbestimmend tätig ist

d) Herausgabe einer Informationszeitung, Betrieb einer Website und Präsenz auf sozialen Medien für die Suche von freiwilligen Helferinnen und zum Aufbringen der finanziellen Mittel zur Verwirklichung des Vereinszwecks gemäß Abs. 3

 

(3) Die Vereinstätigkeiten sollen durch folgende finanzielle Mittel ermöglicht werden:

a) Mitgliedsbeiträge,

b) Subventionen und Förderungen,

c) Spenden, Sammlungen, Vermächtnisse und sonstige Zuwendungen,

d) Erträge aus Veranstaltungen und allfällige Kapitalerträge.

 

Wo wir zu Hause sind

 

 

IBO Austria

Hilfsverein Österreichischer Bauorden

 

Idlhofgasse 6, 8020 Graz

info@bauorden.at

+43 664 5106542

 

Bankverbindung IBAN: AT31 2011 1824 2324 7200

Ihre Spende an uns ist steuerlich absetzbar!