Youngster-Baucamp

VOLTRI in Italien


25.07. - 07.08.2022

Arbeit: technisch                                                                             Alter der Freiwilligen: 14-17                                                              Teilnahmebeitrag: € 230,-


Dieses Camp entstand aus der Zusammenarbeit von IBO Italia und „La Tabacca“, einem Unternehmen für ökologische und ethische Landwirtschaft, und findet in der Nähe der Stadt Voltri in Genua statt.

„La Tabacca“ ist das Ergebnis eines ländlichen Siedlungsprojekts, durch das ein Unternehmen für ökologische und ethische Landwirtschaft gegründet wurde und damit Umweltbildung und -aktivismus in Kooperation mit der lokalen Bevölkerung und der Gegend fördert.

Das Wohn- und Veranstaltungsdesign entstand aus einer ökologischen Planung, unterstützt von einem multidisziplinären Team, das für vielfältige Aufgaben verantwortlich ist. Dazu gehören die Restaurierung des Hauses mit natürlichen Techniken und Materialien, die Installation von Sonnenkollektoren und die Isolierung des Hauses mit 200 Strohballen. Die Arbeit umfasst auch eine sorgfältige Planung der Wasserwiederaufbereitung, die einen Tank zur Wasseraufbereitung, Abwassersysteme, eine Trockentoilette und landwirtschaftliche Techniken zur Wassereinsparung im Anbau umfasst.

Der nachhaltige Siedlungsprozess hat Partizipation, den Austausch nachhaltiger Praktiken und einen Prozess des sozialen Wandels geschaffen.

Dieses Youngster-Workcamp beschäftigt sich mit Wasserwirtschaft und Landwirtschaft. Als Freiwillige:r wirst du hier mithelfen, die Wasseraufbereitungsbecken zu restaurieren und neue Gärten anzulegen, die an die neue Wasseraufbereitungsanlage angeschlossen sind.

 

Deine (voraussichtlichen) Aufgaben:

  • Installation einer Wasseraufbereitungsanlage für die Verwaltung und Wiederaufbereitung von Wasser
  • Verwaltung der Gärten und deren Umgestaltung
  • Pflege des Rosengartens und des Agroforstgartens

 

Bitte lies unbedingt auch unsere allgemeinen Baucamp-Infos. Details zu unseren Corona-Richtlinen am Baucamp findest du hier.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bitte beachte, dass deine Anmeldung verbindlich ist. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die konkrete Planung und Umsetzung des Projektes. Unsere Projekte lassen sich nur mit einer gewissen Anzahl an Teilnehmer*innen realisieren, daher ist jede einzelne Anmeldung relevant und jeder Platz sollte besetzt werden. Gerade kurzfristige Absagen gefährden deshalb oft die Umsetzung von Projekten. Falls triftige Gründe deine Teilnahme unmöglich machen, informiere uns bitte ehestmöglich!