Baucamp

NORMADELFIA / Italien


19.07. - 03.08.2020

Arbeit: technisch                                                                       Alter der Freiwilligen: 18-30 Jahre                                                           Teilnahmebeitrag: € 80,-


 

Nomadelfia ist eine katholische Gemeinschaft nahe der Stadt Grosseto an der Westküste Italiens. Etwa 270 Personen leben in 50 Familien zusammen mit dem Ziel, eine neue Gesellschaft auf­zubauen, die auf den Werten des Evangeliums basiert. Gegrün­det wurde die vom Staat anerkannte bürgerliche Vereinigung von Don Zeno (1900-1981). Im Zusammenleben der Menschen gibt es kein Eigentum und kein Geld, in den Schulen gibt es keine Noten (wobei staatliche vorgeschriebene Prüfungen absolviert werden) und Betriebe werden nicht hierarchisch organisiert. Verschiedene Betriebe und eine 120 Hektar große Fläche dient der biologischen Landwirtschaft und Viehzucht.

 

Das Baucamp bietet dir die Möglichkeit, einen einmaligen Einblick in das Leben der Gemeinschaft zu bekommen und den Menschen dort bei landwirtschaftlichen Tätigkeiten und klei­neren Baumaßnahmen zu helfen. Das Workcamp ist nicht als Baustellenpraktikum geeignet.

 

Bitte beachte, dass deine Anmeldung verbindlich ist. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die konkrete Planung und Umsetzung des Projektes. Unsere Projekte lassen sich nur mit einer gewissen Anzahl an Teilnehmer*innen realisieren, daher ist jede einzelne Anmeldung relevant und jeder Platz sollte besetzt werden. Gerade kurzfristige Absagen gefährden deshalb oft die Umsetzung von Projekten. Falls triftige Gründe deine Teilnahme unmöglich machen, informiere uns bitte ehestmöglich!