Baucamp

GVOZD / Kroatien


20.07. - 29.07.2020

Arbeit: technisch/sozial                                                          Alter der Freiwilligen: 18-30 Jahre                                                            Teilnahmebeitrag: € 80,-


In Gvozd, einer kleinen Gemeinde nahe der Grenze zu Bosnien-Herzegowina, wurde während des Krieges viel zerstört. Nun leben Serb*innen und Kroat*innen zwar nebeneinander, jedoch ist die Kommunikation zwischen den Bevölkerungsgruppen nicht besonders gut. "Suncokret" (Sonnenblume) will das ändern. Sie haben das Ziel, Verbindung zu schaffen und das Gemeinschaftsgefühl wiederherzustellen. Die Organisation arbeitet hauptsächlich mit den Kindern und Jugendlichen von Gvozd. Sie kümmern sich um Kindertagesstätten, einen Treffpunkt, Freizeitprogramme, .... und das alles ohne Kultur, Glauben und Herkunft in den Mittelpunkt zu stellen.

 

Bei dem Baucamp in Gvodz erledigst du als Freiwillige*r morgens technische Arbeiten, unterstützt einfach Arbeiten, die aktuell anstehen. An den Nachmittagen wird ein Programm für die Kinder und jungen Leute des Ortes organisiert und veranstaltet.

Bitte beachte, dass deine Anmeldung verbindlich ist. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die konkrete Planung und Umsetzung des Projektes. Unsere Projekte lassen sich nur mit einer gewissen Anzahl an Teilnehmer*innen realisieren, daher ist jede einzelne Anmeldung relevant und jeder Platz sollte besetzt werden. Gerade kurzfristige Absagen gefährden deshalb oft die Umsetzung von Projekten. Falls triftige Gründe deine Teilnahme unmöglich machen, informiere uns bitte ehestmöglich!