Baucamp

VILA NOVA DE TAZEM / Portugal


14.07. - 27.07.2019

Arbeit: technisch                                                                                Alter der Freiwilligen: 18+                                                                Teilnahmebeitrag: € 80,-


In Vila Nova de Tazem (1700 Einwohner) in der Nähe des Naturparks Serra da Estrela bietet der Verein Reencontro seit 2010 ein umfangreiches Programm an: Kulturveranstaltungen sowie Bildungs- und Freizeitaktivitäten für alle Altersgruppen. Dank dem Verein gibt es in der Gemeinde auch junge europäische Freiwillige, die das Dorfleben bereichern.

Dem Verein wurde eine alte Schule überlassen, die grundlegend saniert und in eine Jugendhilfeeinnrichtung für 24 Jugendliche umgebaut wird. Hier sollen junge Menschen, die in ihren Familien vernachlässigt wurden, Selbständigkeit lernen und eine Ausbildung absolvieren. Während der Baucamps sollen die alten Schulklassen in kleinere Zimmer mit Bad/WC umgebaut werden.

 

Bitte beachte, dass deine Anmeldung verbindlich ist. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die konkrete Planung und Umsetzung des Projektes. Unsere Projekte lassen sich nur mit einer gewissen Anzahl an Teilnehmer_innen realisieren, daher ist jede einzelne Anmeldung relevant und jeder Platz sollte besetzt werden. Gerade kurzfristige Absagen gefährden deshalb oft die Umsetzung von Projekten. Falls triftige Gründe deine Teilnahme unmöglich machen, informiere uns bitte ehestmöglich!